hfk

Datenlotsen und Deutsche Post AG bringen den E-POSTBRIEF an die Hochschulen – Präsentation auf der CeBIT 2013

Hamburg, 20. Februar 2013 – Im Zuge der wachsenden Digitalisierung steht für die Datenlotsen eine wesentliche Neuerung im Fokus: Der Launch der neuen cloud-basierten Plattform University.de. Verbunden damit präsentiert das Hamburger Unternehmen gemeinsam mit der Deutschen Post AG den E-POSTBRIEF integriert in CampusNet® – eine exklusive Lösung für Hochschulen.

Weiterlesen

20.02.2013

  • Eine Cloud-Lösung für Hochschul-Akteure und Studierende: Die Datenlotsen-Plattform University.de geht online
  • CampusNet® wird konsequent mit Cloud-Funktionen ergänzt – E-POSTBRIEF als erster Service
  • CampusNet® 2013 mit neuer Oberfläche und zahlreichen Funktionen

Hamburg, 20. Februar 2013 – Im Zuge der wachsenden Digitalisierung steht für die Datenlotsen eine wesentliche Neuerung im Fokus: Der Launch der neuen cloud-basierten Plattform University.de. Verbunden damit präsentiert das Hamburger Unternehmen gemeinsam mit der Deutschen Post AG den E-POSTBRIEF integriert in CampusNet® – eine exklusive Lösung für Hochschulen.

Mit dem E-POSTBRIEF integriert in CampusNet® können Hochschulen zukünftig in wenigen digitalen Arbeitsschritten zuverlässig, vertraulich und schnell jeden beliebigen Empfänger per Post erreichen. In Kooperation mit der Deutschen Post AG stellen die Datenlotsen  den E-POSTBRIEF für Hochschulen vor.
 
Damit verbunden geht im März 2013 die cloud-basierte Datenlotsen-Plattform University.de online. Auf der neuen Website können Hochschulen und Bildungseinrichtungen weltweit zukünftig im Internet unmittelbar auf diverse Lizenzprodukte und exklusive Angebote der Datenlotsen zugreifen. Der Launch von University.de zahlt vor allem auf die rasante Entwicklung und komplexen Prozesse moderner Technologie ein: So wird den Hochschul-Akteuren bereits zum Startschuss der E-POSTBRIEF auf University.de angeboten, der zukünftig in der SharePoint-Lösung CampusNet® Portal+ integriert ist. Das Kernprodukt CampusNet® wird in den kommenden Monaten um und mit diversen Cloud-Funktionen ergänzt und sukzessive weitere Anwendungen aus dem Hause Datenlotsen auf der Plattform verfügbar gemacht.
 
Neben dem E-POSTBRIEF und University.de stellen die Datenlotsen die neue Version CampusNet® 2013 vor: Zahlreiche neue Funktionen auf einer völlig überarbeiteten Benutzeroberfläche werden das tägliche Campus Management noch mehr erleichtern.
 
Weitere Themen sind unter anderem CampusNet® Mobile, das den Zugriff auf CampusNet® für nahezu jedes Smartphone ermöglicht sowie die CampusNet®-App für Windows 8, die seit Oktober 2012 als erste Windows-8-kompatible Campus-Management-App für Hochschulen in Deutschland im integrierten Windows Store erhältlich ist.
 
Zudem informieren die Datenlotsen über das personalisierte Hochschulportal CampusNet® Portal+, mit dem für alle Nutzer an der Hochschule ein zentrale Anlaufstelle geschaffen wurde, zum Beispiel durch die Integration von Lehr- und Lernräumen aus dem E-Learning.